News / Aktuelles
           Home

Online Erlaubnisscheine bei "hejfish"


Sowohl Mitglieder unseres Vereins sowie alle Gastangler die sich bei "hejfish" registriert

haben und die notwendigen Voraussetzungen erfüllen können Tageskarten

für unsere schöne Donau und die Weiher online unter www.hejfish.com erwerben.





Mitgliederversammlung 2022

tagesordnung mv 2022


Fischereilehrschau 2022

Wie sieht denn eigentlich ein Wels aus?

fischereilehrschau 2022

Bericht aus dem Straubinger Wochenblatt als pdf-Dokument  pdf   click




Johannes Gleis ist der Fischerkönig 2022

fk2022

Bericht aus dem Straubinger Tagblatt als pdf-Dokument  pdf   click




Timo Behrens ist der Jugendfischerkönig 2022

jfk2022

Bericht aus dem Straubinger Tagblatt als pdf-Dokument  pdf   click




hagl2022

Bericht aus dem Straubinger Tagblatt als pdf-Dokument  pdf   click




Bauarbeiten an der Vogelinsel


Ab 01.08.2022 beginnen Bauarbeiten an der Vogelinsel im Wehrarm Straubing. Es handelt sich hierbei um den Rückbau der Uferversteinung entlang der Nordostseite der Vogelinsel als ökologische Ausgleichsmaßnahme gemäß Planfeststellungsbeschluss.

 

Aufgrund der aktuell sehr niedrigen Wasserverhältnisse in der Donau ist die Vogelinsel vom Bschlacht her sehr gut mit Baumaschinen erreichbar. Die niedrigen Wasserstände können optimal für den Rückbau der Uferversteinung an der Nordostseite der Vogelinsel genutzt werden. Sofern die Wasserstände stabil bleiben, soll mit dem Rückbau der Uferversteinung am 01. August 2022 begonnen werden. Weitere Arbeiten folgen dann im Herbst 2022.




Bild



Donauausbau

Aufgrund des Donauausbaus kann es zu Behinderungen in der Fischereiausübung kommen.
Weitere Informationen können auf der Homepage der Verantwortlichen des Donauausbaus entnommen werden!
Pressemitteilung zu den Arbeiten zur Ufervorschüttung - Flussbaggerungen als pdf-Dokument  pdf   click


Fällarbeiten zur Vorbereitung ökologischer Ausgleichsmaßnahmen im Zuge des Wasserstraßenausbaus erforderlich

Pressemitteilung zu den Fällarbeiten als pdf-Dokument  pdf   click
Lageplan zu den Fällarbeiten an der Donau als pdf-Dokument  pdf   click



Informationen zum Donauausbau zwischen Staustufe Straubing und Eisenbahnbrücke Bogen finden Sie im Internet unter folgender Adresse:

www.lebensader-donau.de



Tageskartensonderverkauf

Tageskarten für alle Gewässer sind nach telefonischer Absprache beim 2. Kassier Hr. Schiller
unter Tel. 09429/947419 ab 18:00 Uhr erhältlich.



Betriebsgelaende

Hinweise zur Benutzung von Modellbooten

Art. 18
Gemeingebrauch (Zu § 25 Sätze 1 und 3 WHG)
(1) 1Jede Person darf unter den Voraussetzungen des § 25 WHG und soweit es ohne rechtswidrige Benutzung fremder Grundstücke geschehen kann und, soweit eine erhebliche Beeinträchtigung des Gewässers und seiner Ufer sowie der Tier- und Pflanzenwelt nicht zu erwarten ist, außerhalb von Schilf- und Röhrichtbeständen oberirdische Gewässer zum Baden, Waschen, Tränken, Schwemmen, Schöpfen mit Handgefäßen, Betrieb von Modellbooten ohne Verbrennungsmotoren, Eissport und Befahren mit kleinen Fahrzeugen ohne eigene Triebkraft benutzen. 2Der Betrieb von Modellbooten mit Elektroantrieb ist nicht zulässig in Gebieten von gemeinschaftlicher Bedeutung, Europäischen Vogelschutzgebieten und Naturschutzgebieten; weitergehende naturschutzrechtliche Bestimmungen bleiben unberührt. 3Zum Gemeingebrauch gehören auch
1.
das Einleiten von Grundwasser und Quellwasser,

2.
das schadlose Einleiten von gesammeltem Niederschlagswasser, das nicht mit anderem Abwasser oder wassergefährdenden Stoffen vermischt ist, entsprechend den vom Staatsministerium bekannt gemachten Regeln der Technik; dies gilt nicht für Niederschlagswassereinleitungen von Flächen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, von Bundesfern- und Staatsstraßen, sowie von Straßen mit mehr als zwei Fahrstreifen,

3.
das Entnehmen von Wasser in geringen Mengen für
a)
das Tränken von Vieh,

b)
den häuslichen Bedarf der Landwirtschaft.
....

Siehe hierzu auch folgenden Link: https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayWG-18?AspxAutoDetectCookieSupport=1


Abspannen überwasser Verboten!

Das "Abspannen" der Anbissstelle bzw. des Köders mit Hilfe von Abspannseilen / Leinen überwasser ist im Stadtwasser und im Stauwasser verboten!


EC- Girocard

Ab sofort ist die bargeldlose Bezahlung mit EC-Girocard und PIN in der Geschäftsstelle am Wundermühlweg 7 möglich.

Weitere Informationen zur Zahlungsabwicklung unter:
www.telecash.de/Datenschutz

Eine Barzahlung in der Geschäftsstelle ist nicht möglich.




Tauschkarten

Seit April 2019 sind Tauschkarten unseres befreundeten Vereins vom Fischereiverein Freising erhältlich.
Die Tauschkarten sind, gegen Vorlage des Mitgliedsausweises für einen Angeltag kostenlos beim Angelgeschäft Angelparadies GmbH in Straubing erhältlich. Das beiliegende Fangbuch ist ordnungsgemäß zu führen und die Bestimmungen der o.a. Vereine sind bitte einzuhalten.


 
Existenzbedrohung
Nationalpark Donauauen


Es wird ernst – die Planungen zum Nationalpark Donauauen werden immer konkreter.

Die offizielle Website der bayerischen Staatsregierung findet ihr unter
www.np3.bayern.de


Weitere Informationen als pdf-Dokument
  pdf   click


Info
Regenbogenforellen – „Stadtwasser“


Die gesetzliche Schonzeit (nicht das Schonmaß) für die
Regenbogenforelle wurde in Rücksprache mit der Fischerei- fachberatung Niederbayern bei dem Gewässer„Stadtwasser“ ausgesetzt.
Fangbeschränkung: 2 Regenbogenforellen je Woche
Sonstiges: Kunstköder sind bis einschließlich 30.04. nicht erlaubt!


Hinweis der Fachberatung für Fischerei

Die Fachberatung für Fischerei bei der Regierung von Niederbayern bittet Fänge von besonderen untypischen Fischarten, sowie den Fang von markierten Sterlets, die  im Rahmen wissenschaftlicher Untersuchungen im Donauraum speziell markiert wurden, an die Fachberatung für Fischerei bei der Regierung von Niederbayern zu melden!





Oberauer Schleife - Nebengewässer  Bereits im letzten Mitteilungsblatt wurden Sie darüber informiert, dass sämtliche Nebengewässer und Nebengräben nicht mehr beangelt werden dürfen. Ausgenommen davon ist natürlich das ehemalige Altwasser  "Brennesselloch" .



Änderung der Bankverbindung und Adressänderungen

Eine Änderung der Bankverbindung, sowie Adressänderung bei Umzug, bitte umgehend der Geschäftsstelle mitteilen!


Bez. Fischereiverein Straubing e.V.
Geschäftsstelle
Wundermühlweg 7
94315 Straubing

Telefon: 09421/8610551
Fax: 09421/8610598
E-Mail: vorstand@bfv-sr.de




bearbeitet  Thomas Houdek

Stand: 18.08.2022
 www.bfv-sr.de oder www.fischereiverein-straubing.de